Allgefahrenversicherung Photovoltaikanlage

Solarenergie boomt und Sonnenstrom gilt schon lange als Energiequelle der Zukunft. Kein Wunder, denn die Energie der Sonne ist nicht nur unerschöpflich, sondern auch preiswert. Die Anschaffung einer eigenen Photovoltaikanlage hingegen ist eine kostspielige Investition, die man möglichst lange in einwandfreiem Zustand erhalten möchte. Photovoltaikanlagen-Besitzer haben den Begriff daher sicher schon einmal gehört: Die Allgefahrenversicherung. Diese ist auch landläufig auch unter dem Begriff „Photovoltaikversicherung“ bekannt, denn in den Standardpolicen der Wohngebäudeversicherung ist die Photovoltaikanlage meist nicht inbegriffen. Der Grund dafür ist: Durch die Installation der Photovoltaikanlage wird der Wert der Immobilie gesteigert, sodass auch die Versicherungssumme erhöht werden müsste.

Für Photovoltaikanlagen gibt es daher die Allgefahrenversicherung. Diese deckt alle Schäden ab, die Ihrer Photovoltaikanlage drohen könnten, seien es äußere Einflüsse, wie Blitzschläge, Hagel und Stürme, Bedienungs- und Montagefehler oder Anlagenschäden, beispielsweise durch Kurzschlüsse. Auch gegen Diebstahl und Vandalismus können Photovoltaikanlagen durch eine Versicherung geschützt werden.

Ob sich ein Abschluss einer solchen Versicherung lohnt, zeigt ein einfaches Gegenrechnen: Je nach Größe der Photovoltaikanlage und der Dauer eines möglichen Ausfalls und die damit verbundenen Einbußen bei der Einspeisevergütung, kann schnell ausgerechnet werden, wie hoch der finanzielle Schaden im Ernstfall sein könnte.

In welchem Umfang die Anlage versichert wird und wie hoch die Deckungssummer angesetzt ist, hängt jedoch von der jeweiligen Versicherungsgesellschaft ab. Auch der Standort der Photovoltaikanlage ist wichtig: Schräg-, Walm-, Sattel-, Pult- und Flachdächer sind Standard, während Freilandversicherungen oftmals ausgenommen sind und eine gesonderte, vertragliche Regelung benötigen.

Wenn Sie Ihre Photovoltaikanlage auch gerne absichern möchten, erstellen wir gerne ein für Sie passendes Angebot. Vereinbaren Sie gerne einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch!

Kontaktanfrage